18.12.2022

Über uns

CALEO verfolgt die Vision den Büroimmobilienmarkt nachhaltig zu verändern. Hauptziel ist es, die Abwicklung von Immobiliengeschäften und allen dazugehörigen Transaktionen durch Digitalisierung zu vereinfachen und durch ein universelles Ökosystem zu stärken. Ein Ort für alle Bedürfnisse rund um Büroflächen soll entstehen: als zentrale Anlaufstelle dient eine Plattform, die es ermöglicht, Kunden, Immobilienprofis und -dienstleister einfach und effizient zu vernetzen.

Zu den wesentlichen Bestandteilen des eigens entwickelten CALEO Hub gehört die transparente und schnelle Abwicklung von Immobiliensuche, - verwaltung und – vermarktung sowie aller dazugehörigen Partner-Dienstleistungen. Abgesehen von der Immobilienvermarktung umfasst der 360 Grad Support u. a. die Themen Umzug, Reinigung, Interiordesign, Möbel bis hin zu Versicherungslösungen. Digitale Tools begleiten hierbei den Austausch zwischen Mietern und Vermietern und schaffen damit ein zeitgemäßes Erlebnis innerhalb einer Anlaufstelle.

CALEO strebt mit seiner One-Stop-Shop-Lösung die perfekte Symbiose zwischen Mensch und Maschine an. Durch den Plattform-Ansatz sind wiederkehrende Aufgaben bereits jetzt zum größten Teil automatisiert. Die menschliche Komponente in der gesamten Prozessabwicklung soll damit durch Technologie gestärkt aber in keinem Fall durch sie ersetzt werden. Nachhaltige, flexible und personalisierte Dienstleistungen rund um das Ökosystem Büro werden mit Fachwissen, Marketing und der neuesten Technologie zusammengebracht und der Faktor Mensch in den Mittelpunkt gestellt. Abgerundet werden soll das Angebot durch eine nahezu lückenlöse Marktabdeckung provisionsfreier Immobilienangebote.

CALEO wurde im April 2018 durch Björn Bialon gegründet.